3 Grundsätze für Deine gesunde Haut.

Deine Haut braucht konstant die richtige Pflege um auf lange Sicht gesund und jugendlich zu bleiben. Eine regelmäßige (SANFTE und NATÜRLICHE) Reinigung verhindert verstopfte Poren und Unreinheiten.

I. Pflegeroutine.

Schützt dein größtes Organ und fördert die Hautgesundheit.

Vergiss NIE auf Deine tägliche Pflegeroutine.

Tipp N°1

Wasche Dein Gesicht morgens nach dem Aufstehen und vor dem Schlafengehen gründlich mit einer SANFTEN und NATÜRLICHEN Gesichtsreinigung. Dies befreit Deine Haut von Schmutz und Make up Resten und beugt verstopften Poren, Unreinheiten und vorzeitiger Hautalterung vor.

Tipp N°2

Reinige Dein Gesicht mit SANFTEN kreisenden Bewegung. Dies stimuliert die Blutzirkulation und sorgt für einen rosigen Teint. Vermeide dein Gesicht zu sehr zu reiben, da dies zu Irritationen führen kann.

Tipp N°3

Vermeide aggressive Gesichtsreinigungsmittel, da diese die Haut austrocknen. Vermehrte Talgproduktion, Unreinheiten, trockene Stellen oder allergische Reaktionen sind die Folge.

Tipp N°4

Benutze ein, deinem Hauttyp angepasstes Gesichtswasser, um letzte Make up Reste, Öl oder Schmutz von der Haut zu entfernen. Außerdem verfeinern sie die Poren.

Tipp N°5

Vermeide Gesichtswasser mit Alkohol um ein Austrocknen der Haut zu verhindern.

Tipp N°6

Das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme (im Idealfall auch eines Feuchtigkeitsserums) ist der wichtigste Teil der täglichen Hautpflegeroutine. Deine Haut braucht ausgiebig Feuchtigkeit um ihr Erscheinungsbild, ihre Elastizität und ihre Schutzfunktion aufrecht zu halten. Zu wenig Feuchtigkeit führt leicht zu fahler Haut, trockenen Hautstellen und vorzeitiger Hautalterung.

II. Natürliche Pflegeprodukte

Ohne künstliche Hilfs- und Füllstoffe, Aromen & Konservierungsmittel

Wirken sanft auf Deiner Haut.

Natürliche Pflegeprodukte von Unverfaelscht wirken hautberuhigend und fördern die hauteigene Zellerneuerung (helfen der Haut sich selbst zu regulieren und zu pflegen). Zusätzlich verstopfen die Poren nicht, da kein undurchdringlicher Film auf der Hautoberfläche gebildet wird.

Wirken tief in Deiner Haut.

Unsere natürlichen Pflegeprodukte versorgen die Haut tatsächlich mit Feuchtigkeit statt nur oberflächlich (und kurzfristig) zu wirken.

Wirken antioxidativ für Deine Haut.

Da wir darauf setzen, hochdosierte Antioxidantien in ihrer reinsten Form in unseren Produkten zu verarbeiten, wird der Effekt der freien Radikalen reduziert. Demnach wird vorzeitiger Hautalterung und unschöner Faltenbildung vorgebeugt.

III. Nähre deine Haut auch von innen.

Achte darauf was du isst und trinkst. Deine Haut isst nämlich mit.

Gesunde Ernährung und gesunde Haut sind wie Spieler und Gegenspieler. Ohne einander funktionieren sie nicht. Achte darauf viel Obst und Gemüse zu essen, damit deine Haut von innen genährt wird mit Vitaminen und natürlichen Inhaltsstoffen.

Hier haben wir noch drei einfache Tipp's für dich, wie Du Dir und Deiner Haut etwas Gutes tun kannst.

Tipp N°1

Vermeide Junkfood, künstlich hergestellte Fertiggerichte und ungesunde Fette. Du solltest Dein Essen nicht zu viel salzen und zuckern.

Tipp N°2

Verzichte auf zugesetzte Zuckeraustauschstoffe (Süßstoffe etc.).

Tipp N°3

Trinke täglich mind. 1,5 bis 2,5 Liter Wasser oder ungesüßten Tee.